IdeeQuadrat - New Social Work

Wie gelingt gemeinsames Verständnis, Markus Sauerhammer und Joß Steinke?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Herzlich Willkommen zur nächsten Folge des IdeeQuadrat-Podcasts - dem Podcast zur Zukunft der Sozialen Arbeit! Was ich damit meine, kannst Du hier nachlesen ;-)

--

Heute treffen Markus Sauerhammer und Dr. Joß Steinke aufeinander.

Markus ist Vorsitzender des SEND e.V. - des Social Entrepreneurship Netzwerks Deutschland. Dieses Netzwerk wurde 2017 von Markus und anderen Aktiven eingerichtet, um - so die eigene Aussage - Sozialunternehmer*innen zu stärken und soziale Innovationen mit dem erforderlichen Nachdruck voranzutreiben.

Joß leitet den Bereich Jugend und Wohlfahrtspflege des Deutschen Roten Kreuzes. Dieser Bereich analysiert und bearbeitet Fragen der Sozial- und Wohlfahrtsarbeit des DRK als Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege und des Jugendrotkreuzes.

Das "Aufeinandertreffen" ist hier fast wörtlich zu verstehen. Denn wir sprechen nicht einfach so miteinander, sondern beziehen uns auf einen Tweet bzw. einen Tread von Joß Steinke. Joß schreibt:

"Was mich an #SocEnt, social Start-ups und aktuellen Diskussionen um neue Formen der Gemeinnützigkeit gerade nervt, das lest ihr hier. Was übrigens nicht heißt, dass ich die einzelnen Ideen und Initiativen nicht schätze! Meine Frage: Wollt ihr Show oder Sozialstaat?"

Das ist ein Aufschlag, der eine Polarität aufmacht, die nicht einfach aufzulösen ist.

Wo aber genau sind die Unterschiede zwischen Social Entrepreneurship und Freier Wohlfahrtspflege?

Aber natürlich schauen wir auch darauf, wo es in den Gegensätzen einen dritten Weg - Gemeinsamkeiten und Annäherungen gibt. Wie kann man voneinander lernen? Koopkurrenz anstatt Konkurrenz?

Im Gespräch kommen wir auch immer wieder auf den vom Bundestag beschlossenen Antrag zur Förderung von Sozialen Innovationen zu sprechen. Den Antrag von CDU und SPD findest Du hier.

Außerdem findest Du

Lesenswert in dem Zusammenhang der Gesamtdiskussion ist auch dieser Beitrag von Dr. Joachim Rock vom Paritätischen Wohlfahrtsverband.

__

P.S.: Falls Dir der Podcast gefällt und Du zum weiteren Bestehen beitragen willst, kannst Du hier eine kleine Spende dalassen

Und hier geht es zu meinem Blog www.ideequadrat.org !


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.